Zimmerpflanzen vor Trauermücken schützen

Die Trauermücke gehört zur Familie Sciaridae und ist ein häufiger Schädling in Blumen- und Kräutertöpfen auf der heimischen Fensterbank. Trauermücken sind sehr kleine, nur ca. 3 mm große, schwarze Mücken. Sie sind leicht an ihren beiden langen Flügeln und dem trägen, taumelnden Flug zu erkennen. Die Nematoden-Art Steinernema feltiae ist u.a. auf Trauermückenlarven spezialisiert und kann diese für die eigene Ernährung und Fortpflanzung nutzen. Unsere Produkte auf Basis von Sf-Nematoden können Trauermücken biologisch und effektiv bekämpfen.
nemaplus®
Verpackungsgröße: 3 Mio. / 6m²
Trauermücken in Zimmerpflanzen biologisch mit Sf-Nematoden bekämpfen.
7,95 €*
nemaplus® depot
Trauermücken in Zimmerpflanzen mit Nematoden in Alginat-Kapseln vorbeugend bekämpfen.
19,90 €*